DIGITTRADE HS256S 1TB SSD High Security externe FestplatteDIGITTRADE HS256S 1TB SSD High Security externe FestplatteDIGITTRADE HS256S 1TB SSD High Security externe FestplatteDIGITTRADE HS256S 1TB SSD High Security externe FestplatteDIGITTRADE HS256S 1TB SSD High Security externe Festplatte
DIGITTRADE HS256S 1TB SSD High Security externe FestplatteDIGITTRADE HS256S 1TB SSD High Security externe FestplatteDIGITTRADE HS256S 1TB SSD High Security externe FestplatteDIGITTRADE HS256S 1TB SSD High Security externe FestplatteDIGITTRADE HS256S 1TB SSD High Security externe Festplatte
DIGITTRADE HS256S 1TB SSD High Security externe Festplatte EAN: 4260111196849   Art.Nr.: DG-HS256S-1000SSD Lieferzeit: 24h
Einzelpreis: Ab 1.099,00 EUR
Ab 1.099,00 EURinkl. 19 % MwSt exkl.


"Die externe Festplatte HS256S wurde in einem kombinierten Verfahren mit dem schleswig-holsteinischen und dem europäischen Datenschutz-Gütesiegel EuroPriSe ausgezeichnet. Eine starke Verschlüsselungstechnik und eine Zwei-Faktor-Authentifizierung setzen Privacy by Design vorbildlich um und schützen Vertraulichkeit und Integrität der auf der Festplatte gespeicherten personenbezogenen Daten."

(Pressemitteilung www.datenschutzzentrum.de)








                



** 3 Jahre Herstellergarantie **


  • Übersicht aller Testberichte


  • Zertifizierte Sicherheitsfestplatte für die Speicherung sensibler und personenbezogener Daten

    Die portable DIGITTRADE HIGH SECURITY FESTPLATTE HS256S (Professionelle Lösung für Behörden und Unternehmen) ist eine Weiterentwicklung der DIGITTRADE HS256 und bietet zusätzlich die Möglichkeit den kryptografischen Schlüssel unabhängig von PC oder Software auf der Festplatte zu verwalten.

    Sie ist europaweit die erste zertifizierte externe Festplatte, die zur Speicherung personenbezogener Daten zugelassen ist. Die DIGITTRADE HS256S wurde in Übereinstimmung mit den neuesten Anforderungen des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) und ULD (Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein) an mobile Speichermedien entwickelt und schützt Geschäfts- und Privatdaten umfangreich und sicher vor unbefugten Zugriffen. Zudem befindet sich die HS256S im Zertifizierungsverfahren beim BSI (Zertifizierungs-ID: BSI-DSZ-CC-0825)

    Die DIGITTRADE HS256S gewährleistet die Vertraulichkeit der Daten durch folgende Sicherheitsmechanismen:
    - Verschlüsselung
    - Zugriffskontrolle
    - Verwaltung des kryptografischen Schlüssels


    Dank der Full-Disk-Hardwareverschlüsselung nach 256-Bit AES-Standard im CBC-Modus und der 2-Faktor-Authentifizierung mittels Smartcard und 8-stelliger PIN vereint sie die Vorteile mobiler Datenträger mit höchstem Sicherheitsstandard für Datenschutz.

    Durch ihre besonderen Eigenschaften bietet diese verschlüsselte Festplatte viele Lösungen und Anwendungsmöglichkeiten für einzelne Benutzer und Unternehmen.

    1. Verschlüsselung
    Alle Daten werden während der Übertragung auf die Festplatte in Echtzeit mit einer 256-Bit Full-Disk-Verschlüsselung nach AES-Standard im CBC-Modus gespeichert.

    Der Advanced Encryption Standard (AES) ist ein symmetrisches Kryptosystem, welches weltweit als berechnungssicher gilt und auch in den USA für staatliche Dokumente mit höchster Geheimhaltungsstufe zugelassen ist.

    Der CBC-Modus sorgt dafür, dass jeder Sektor mit einem anderen AES-Schlüssel verschlüsselt wird. So werden bei der Verschlüsselung jedes neuen Sektors auch die Informationen von dem vorher verschlüsselten Sektor miteinbezogen.

    Zusätzlich zu den gespeicherten Daten werden selbst temporäre Dateien sowie Bereiche verschlüsselt, die von Verschlüsselungssoftware oft nicht beachtet werden.


    2. Zugriffskontrolle
    Die DIGITTRADE HS256S verfügt über eine



    Nach dem Prinzip



    Faktor 1 (Besitzen): es wird überprüft, ob der Nutzer eine Smartcard mit der richtigen Match-ID besitzt. Diese Überprüfung erfolgt durch das Einlegen der Smartcard in das Festplattengehäuse.

    Faktor 2 (Wissen): es wird überprüft, ob der Nutzer die passende 8-stellige PIN kennt und somit berechtigt ist, diese Smartcard zu benutzen. Diese Überprüfung erfolgt durch die Eingabe einer 8-stelligen PIN.



    Erst wenn beide Faktoren übereinstimmen, wird der AES-Schlüssel zur Entschlüsselung der Daten freigegeben und der Nutzer bekommt die Möglichkeit, auf die Daten zuzugreifen. Eine andere Möglichkeit auf die gespeicherten Daten zugreifen zu können, gibt es nicht. Daher werden standardmäßig immer 2 Smartcards mitgeliefert.


    3. Verwaltung des kryptografischen Schlüssels

    Der kryptografische Schlüssel kann vom Nutzer auf der Smartcard erstellt, geändert und zerstört werden. Außerdem hat er die Möglichkeit, den kryptografischen Schlüssel auf eine andere Smartcard zu kopieren und neue Smartcards auf der SSD zu initialisieren.

    Der für die Ver- und Entschlüsselung notwendige kryptografische Schlüssel wird extern verschlüsselt auf der Smartcard erstellt und gespeichert. Damit besteht eine physische Trennung zwischen den verschlüsselten Daten und dem kryptografischen Schlüssel. Ein Herauslesen des kryptografischen Schlüssels aus der DIGITTRADE HS256S ist dadurch unmöglich. Der kryptografische Schlüssel wird nach korrekter PIN-Eingabe für die Ver- und Entschlüsselung der Daten an das Verschlüsselungsmodul der HS256S übertragen.

    Aus der externen Speicherung des kryptografischen Schlüssels ergibt sich eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten.


    4. Smartcards

    Serienmäßig wird die Festplatte mit zwei Java-basierten Smartcards Oberthur Cosmo 64 v5.4 ausgeliefert. Sie sind nach FIPS 140-2 Level 3 (durch NIST) zertifiziert und ermöglichen das Erstellen, Kopieren, Ändern und Zerstören des kryptografischen Schlüssels. Die Schlüsselverwaltung erfolgt auf der Smartcard unabhängig von einem PC mit Unterstützung des DIGITTRADE HS256S Applets.


    Bei Manipulationsversuchen jeglicher Art wird der Kryptoschlüssel auf der Smartcard zerstört und die Smartcard automatisch unwiderruflich terminiert. Die Daten auf der Festplatte bleiben dabei erhalten und können mit Hilfe der zweiten Smartcard nach Eingabe der richtigen PIN aufgerufen und bearbeitet werden.


    Optional können auch zwei Java basierte NXP P5CD081 J3A081 JCOP v2.4.1 R3 (BSI-DSZ-CC-0675-2011) Smartcards geliefert werden. Diese Smartcards sind zusätzlich vom BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) nach EAL5 zertifiziert und besitzen die gleichen Funktionen wie die Oberthur Cosmo 64 v5.4 Smartcards. Der Aufpreis für die Lieferung mit NXP Smartcards beträgt 30,00 EUR.


    5. Eingebaute Festplatte

    Die eingebaute Samsung SSD-Festplatte im 2,5”-Format macht den mobilen Datentresor klein und handlich. Dabei erhalten Sie die aktuelle 840 Serie von Samsung, die bereits in vielen unabhängigen Tests überzeugt hat. Die Datenübertragung und die Stromversorgung über USB oder FireWire sowie die Hardwareverschlüsselung ermöglichen die Verwendung des Speichermediums unabhängig vom Betriebssystem.

    Durch Verwendung des Solid State Drives, kurz SSD, wird die Lese- und Schreibgeschwindigkeit nahezu verdoppelt. Die SSD-Festplatte garantiert ihrer HS256S eine zusätzliche Stoßfestigkeit, da bei diesem neuen Festplattentyp keine beweglichen Teile (wie Lese- und Schreibköpfe) vorhanden sind. Dank der Verwendung moderner Flashspeicher sind ihre Daten auch bei Erschütterungen sicher. Diese Samsung SSD ist damit äußerst widerstandsfähig gegen Stürze, Stöße und Vibrationen.


    6. Unterstützte Betriebssysteme

    Die Festplatten sind unabhängig von Betriebssystemen und bootfähig. Das ermöglicht auf diesen Festplatten nicht nur Daten sondern auch Betriebssysteme und Programme komplett zu speichern. Dadurch lässt sich die HS256S an allen Geräten mit USB-Unterstützung verwenden.


    Sicherheitszertifikate

    schleswig-holsteinisches Datenschutz-Gütesiegel des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz (ULD)
    europäisches Datenschutz-Gütesiegel EuroPriSe
    Verschlüsselungsmodul nach FIPS-197 durch NIST zertifiziert
    Sicherheitslösung mit FIPS-140-2 konform
    Oberthur Cosmo v5.4 Smartcard zertifiziert nach FIPS-140-2 Level 3 (durch NIST)


    Technische Details

    SSD-Typ: Samsung SSD 840 Serie
    Bus-Typ: SATA 6.0 Gb/s kompatibel mit 3.0 Gb/s
    Kapazität: 1TB
    Schreibgeschwindigkeit von SSD: bis zu 330 MB/s
    Lesegeschwindigkeit von SSD: bis zu 540 MB/s
    Transferrate: 480 MBit/s (USB 2.0), 800 MBit/s (FireWire 800)
    Mittlere Zugriffszeit: 0,1 ms
    MTBF: 1500000 Stunden
    Kompatibilität: alle Windows Systeme bis 8, Linux, MAC OS X
    SSD-Controller: 3-core MCX
    Bemerkungen: Schreib- und Lesegeschwindigkeit der gesamten HS256S ist von verwendeten Anschlüssen abhängig


    Sicherheitseigenschaften

    256-Bit Full-Disk-Hardwareverschlüsselung nach AES im CBC-Modus in Echtzeit
    2-Faktor-Authentifizierung mittels Smartcard und 8-stelligem PIN-Code
    Verwaltung des kryptografischen Schlüssels durch den Nutzer (Erstellen, Ändern, Kopieren und Zerstören)
    Speicherung des AES-Schlüssels auf der Smartcard, getrennt von der Festplatte und Gehäuse
    Zugriffsschutz auf die Smartcard durch eine 8-stellige PIN


    Weitere Besonderheiten

    keine Einschränkungen der Lese- und Schreibgeschwindigkeit
    vom Betriebssystem unabhängig
    unterstützte Betriebssysteme: Windows, Linux und Mac
    bootfähig
    USB 1.1 / 2.0
    FireWire 100 / 200 / 400 / 800 (9 Pin Anschluss)
    3 Jahre Herstellergarantie


    Abmessungen

    Produktmaße: 130mm (L) x 78mm (B) x 22mm (H)
    Gewicht: 250g inkl. Festplatte
    Verpackungsgewicht: 600g
    Lieferumfang:

    DIGITTRADE HS256S HIGH SECURITY FESTPLATTE 1TB SSD, 2x Smartcard Typ Oberthur Cosmo 64 v5.4 FIPS-140-2 Level 3, USB-Y-Kabel, Handbuch, Hartschalenetui

      
      



    Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

    administration